WWS 2016 (März 2016)

Die Vorbereitungen für den Webble World Summit 2016 laufen auf Hochtouren. Die Beiträge sind eingereicht, Redner aus der ganzen Welt (u.a. aus Japan, Kanada, Österreich und Deutschland ) haben zugesagt.

Die Konferenz zur Webbles Technologie und deren Erweiterungen ist am 22. und 23. März 2016 ein weiteres Highlight im Umfeld unseres Forschungsprojektes WebbleTAG. Gemeinsam mit unseren Partnern (Fraunhofer IDMT, Adisy GmbH und HM Informatik AG) und mit finanzieller Unterstützung des Thüringer Wirtschaftsministeriums wollen wir für interessante zwei Tage mit intensivem Austausch und einer Plattform für neue Ideen und Kooperationen sorgen.

Für alle, die Interesse an der Entwicklung und Anwendug von Komponenten-basierten Webanwendungen haben, die vollständig im Browser funktionieren, ist diese internationale Konferenz ein Muss!

Interesse? Schicken Sie uns einfach eine E-Mails an wws2016@incowia.de